public relations agentur
Saupe Public Relations: Glossar

M | Mitarbeiterzeitschrift

Die Mitarbeiterzeitschrift berichtet über die Menschen in einem Unternehmen oder unternehmensinterne Themen. Damit unterscheidet sich dieses Medium von der Kundenzeitschrift. Die Mitarbeiterzeitung ist als Dialog innerhalb eines Unternehmens gedacht. Thematische Vorgaben gibt es meist nicht, allerdings haben sich neben Informationen zur Lage eines Unternehmens praktische Tipps rund um die Arbeitsprozesse, die Vorstellung von besonderen Leistungen, Lifestyle-Tipps und Wissenswertes aus der Region oder dem weiteren Umfeld des Unternehmens etabliert. Die Motivation der Belegschaft, dieses Medium als Informationsquelle anzunehmen, kann gesteigert werden, wenn diese an der Gestaltung beteiligt wird. Einzuhalten sind beim Layout alle Elemente der Corporate Identity. Ob die Mitarbeiterzeitschrift nun tatsächlich ein gedrucktes Magazin ist oder eine Intranet-Plattform ist Geschmackssache.