public relations agentur
Printmedien mit Saupe Public Relations

Printmedien: Hier ein erster Überblick dazu.

Printmedien, PR-Agentur, Lokale Medien, Fachpresse: Als PR-Agentur beraten wir Sie gerne in der Auswahl der für Sie richtigen und wichtigen Medien. Nachstehend fassen wir zusammen, welche Printmedien es in Deutschland gibt und mit welchen Themen sie sich in der Regel befassen.

Lokale Printmedien

Zu den lokalen Printmedien gehören:

  • lokale Boulevardzeitschriften

Boulevardzeitschriften beschäftigen sich mit Sex and Crime, Sport, Skandalen, Politik und kuriosen Meldungen. Wirtschaftsmeldungen tauchen hier nur sehr vereinzelt auf, wenn es sich um Konzerne handelt oder größere Unternehmen, die massiv Stellen abbauen. Trotzdem kann es sinnvoll sein, eine lokale Boulevardzeitschrift bei aktuellen Ereignissen zu kontaktieren, weil so die Hintergründe beleuchtet werden können und damit eventuell ein Verständnis für die Entscheidungen Ihres Unternehmens aufkommt. Besonders einfach würde der Weg in eine lokale Boulevardzeitschrift mit einer kuriosen Meldung oder einer ungewöhnlichen Geschichte. Auch Wohltätigkeitsveranstaltungen schaffen es in der Regel gut in die lokalen Boulevardzeitungen.

  • lokale Tageszeitungen

Lokale Tageszeitungen beschäftigen sich mit Wirtschaftsthemen und vor allem interessieren sie sich für Unternehmen vor Ort. Hier lassen sich die in Kapitel 2 beschriebenen Unternehmensthemen unterbringen mit den genannten Aufhängern. Sie können über Trends oder Probleme berichten und werden dann als Beispiel für eine aktuelle Entwicklung genannt. Denkbar ist auch eine Serie, die sie selbst anregen könnten. Beispielsweise könnten Existenzgründer in der Region ein Thema für eine Serie sein oder soziales Engagement oder Erfinder in der Region. Hier ist es wichtig, den persönlichen Kontakt zu den Journalisten zu suchen oder als Alternative die freien Mitarbeiter der Zeitung zu kontaktieren.

  • Stadtmagazine

Stadtmagazine sind in der Regel für jüngere Zielgruppen interessant. Wenn Sie hier mit PR-Maßnahmen erfolgreich sein wollen, müssen Sie Thema und Stil ihrer Pressemitteilung an das Publikum anpassen. Sport oder das Nachtleben, Beauty, Reisethemen oder Gesundheit sind Themen, die ankommen, aber auch Wirtschaftsnachrichten können hier Anklang finden. Das Thema Ausbildung und Karriere kann für Stadtmagazine interessant sein und mit einem passenden Aufhänger dazu findet Ihr Unternehmen sicherlich ebenfalls Aufmerksamkeit. Sie könnten beispielsweise einen Aufruf zur Bewerbung starten oder ähnliches.

  • kostenlose Anzeigenblätter

Kostenlose Anzeigenblätter werden durchaus gelesen. Sie sollten daher ebenso ernst genommen werden wie die lokale Tageszeitung. Daher sollten Sie Ihre PR-Maßnahmen auch auf diese Printmedien ausweiten und Themen suchen, die passen könnten. Hier bieten sich vor allem saisonale Schwerpunkte oder regionale Ereignisse an.

  • der Lokalteil der Bild-Zeitung

Im Lokalteil der Bild-Zeitung haben sehr viele Themen Platz. Hier geht es vor allem darum, eine außergewöhnliche Meldung zu kreieren oder von der menschlichen Seite her zu punkten.

„Menscheln“ darf es übrigens in allen Medien. Die bunten Meldungen, bei denen das Menschliche im Zentrum steht, sind überall interessant.

Ihre persönliche Story, Unternehmensgeschichte steht dabei im Vordergrund:

Gab es in Ihrem Werdegang Brüche?
Waren Sie in einem Schulfach besonders gut oder schlecht?
Wie kamen Sie auf die Idee Ihr Unternehmen zu gründen?
Wie bringen Sie Familie und Arbeit unter einen Hut?
Mussten Sie gröbere Fehlschläge verarbeiten auf Ihrem bisherigen Weg?
Sind Sie oft unterwegs um neue Kontakte zu knüpfen. Haben Sie andere Kulturen kennengelernt?

Die Lokalpresse interessiert sich immer für besondere Meldungen und Geschichten und wenn Sie eine Idee entwickelt haben, sollten Sie sie in einem interessanten Satz zusammenfassen. Gleichzeitig könnten Sie natürlich eine Serie zu einem der Themen anregen.

Printmedien, PR-Agentur, Lokale Medien, Fachpresse: wir helfen Ihnen bei der Bewertung und Auswahl der für Sie richtigen Medien,- mehr dazu erfahren Sie.

 

Folgende Themen könnten für Sie ebenfalls interessant sein: