public relations agentur
Ihre Checkliste für Pressearbeit von Saupe Public Relations

Checken Sie mit uns Ihren Internet-Auftritt

Ins Kundengespräch mit der Webpräsenz

Eine gut gemachte Webpräsenz bringt Unternehmen ohne viel Arbeit ins Kundengespräch. Ein gutes Google-Ranking erledigt den Rest. Unternehmen sollten die zahlreichen Möglichkeiten nutzen, die das Internet fürs Marketing bietet. Mit einem Klick können so neue Kunden gewonnen werden. Wir unterstützen Sie auf Ihrem Weg zu einem zeitgemäßen Online-Auftritt, damit die Datenautobahn für Ihre Kunden ein Highway to your Business wird. Mit unserer Checkliste sehen Sie, ob Sie richtig liegen:

1.     Haben Sie ein Online-Marketingkonzept?

  • Ja
  • Nein

2.     Welche Ziele streben Sie mit Ihrem Internetauftritt an? 

  • Unterstreichung Ihrer Kompetenz
  • Verbesserung der Kundenzufriedenheit
  • Intensivierung der Kundenbindung und des Kundenkontakts
  • Kundenwünsche kennenlernen (Marktforschung)
  • Kostenreduktion
  • Steigerung des Marktanteils
  • Verbesserung des Images
  • Neukundengewinnung
  • Adressengenerierung
  • Versorgung der Kunden mit Informationen
  • Informieren der Presse

3.     Sie haben bereits eine Webseite und wollen diese weiterentwickeln? Was brauchen Sie dafür?

  • Neue grafische Oberfläche
  • Pflege und Wartung
  • Einen Domainumzug?
  • Suchmaschinenoptimierung
  • Content, Content und nochmals Content
  • Internetwerbung
  • Wenn ich das wüsste…

Saupe Public Relations: Internetauftritt

4.     Welchen Kundenkreis möchten Sie mit Ihrer Webseite ansprechen?

  • Privatkunden (B2C)
  • Geschäftskunden (B2B)
  • Mittelstand
  • Großunternehmen
  • Behörden, Institutionen
  • Presse

5.     Wo sind Ihre Kunden? 

  • regional
  • deutschlandweit
  • europaweit
  • weltweit

6.     Haben Sie schon eine Vorstellung davon, was Ihre Webseite können muss? Mit welchen Informationen möchten Sie Ihre Kunden überzeugen? 

  • Regelmäßige Produktnews
  • Termine: Aktuelle Events, Messeauftritte
  • Newsletter
  • Firmengeschichte, 
  • Unternehmenspräsentation
  • Unternehmensphilosophie
  • Details und Bilder zu Produkten oder Dienstleistungen
  • Expertenwissen und Tipps 
  • Branchenkenntnisse
  • FAQ (Frequently Asked Questions)
  • Online Shop
  • Vertriebskampagnen 
  • Gewinnspiele
  • Downloads (z. B. Gebrauchsanleitungen)
  • Feedback, Gästebuch, Umfragen, Blog
  • Kontaktaufnahme
  • Aktuelle Jobangebote

7.     Damit Sie Ihre Kunden bestens informieren und überzeugen können, geben wir Ihnen noch wichtige Infos. Unser Tipp:

  • Achten Sie auf eine eindeutige Kennzeichnung der Links.
  • Behalten Sie die Corporate Design Guidelines bei.
  • Überladen Sie die Seiten nicht mit Inhalten.
  • Überprüfen und aktualisieren Sie Ihre Links.
  • Sorgen Sie für eine übersichtliche Navigationsstruktur.
  • Verwenden Sie eine gut lesbare Webschrift.
  • Vermeiden Sie Komplementärkontraste bei Farben.

Saupe Public Relations: Checken Sie Ihren Internetauftritt

Sie haben die Checkliste ausgefüllt und bemerkt, dass Ihre Webpräsenz noch nicht optimal ist? Kein Problem. Wir lassen Sie auf der Datenautobahn nicht im Regen stehen und beraten Sie gern bei einem ersten Kennenlerntermin.