public relations agentur
Saupe Public Relations: PR-Verpackungstechnik

Saupe Public Relations
Industriestraße 36-38
D-88441 Mittelbiberach
Telefon: + 49 7351 1897 0
Telefax: + 49 7351 1897 29

So starten Sie am besten mit PR

Nur wer sich zeigt bleibt präsent

Point of Sales

PR für Verpackungstechnologie ist unser Spezialthema

PR- und Public-Reltaions für die Verpackungstechnologie ist ein Muss, wenn die Vorzüge der logistischen Bewältigung von Warenlieferungen aller Art überzeugend und vertriebsorientiert kommuniziert werden soll. Wen wundert dieser Kommunikationstrend. Sind doch Unternehmen, die sich der Verpackungstechnologie verschrieben haben, eine der wichtigsten Branchen in den Industrieländern. Im Allgäu hat sich mit der Fachhochschule Kempten und den einschlägigen Unternehmen des Süddeutschen Raumes sogar ein Verpackungscluster gebildet.

Food, Pharma oder Kosmetik – wir verpacken Ihre Unternehmensnachrichten in lebendige PR undPublic-Relations

National wie international ist die PR für Unternehmen der Verpackungstechnologie eines der Spezialthemen von Saupe Communication. Von den Herstellern von Verpackungsmaschinen und Verpackungslinien über Packmittelhersteller, Unternehmen für Kartonierung und Palletierung, Spezialisten für Inspektion und Detektion bis hin zur ausgeklügelten Kennzeichnungstechnologie reicht die Themenspanne, die wir als PR Agentur mit einem Faible für Technik-PR aus dem FF beherrschen. Technische Fachartikel, Anwenderberichte, Messe-PR für die FACHPACK oder INTERPACK, sind unser gelebter Alltag. Wir verpacken unter anderem in Fachartikeln Ihre Unternehmensnachrichten und zaubern daraus lesenswerte Neuigkeiten, die – so bestätigen das unsere Kunden – eine deutliche Belebung der Vertriebsaktivitäten auslöst.

Verpackungstechnologie braucht gute Public Relations und Fachartikel

Verpackungstechnologie hört thematisch nicht nur mit dem Verpackungsprozess als solchem auf. Im Foodbereich gilt es sensibel das Thema Hygiene bei der Verpackung aber auch Reinigung der Maschinen zu berücksichtigen. Die Reaktion der Nahrungsmittel auf die Verpackung und den Verpackungsprozess sowie die Haltbarmachung von Lebensmitteln durch Vakumierung oder Begasung gehört dabei ebenfalls dazu. Käse, Wurst, Ketchup oder gefrorener Fisch, frische Pilze oder Suppen – wir kennen die technologischen Herausforderungen und verpacken dieses Know-how gern auch im Rahmen ihrer Unternehmenskommunikation in interessante Fachartikel, die Ihre Zielgruppen überzeugen.

In den Branchen Pharma, Healthcare und Kosmetik steht beim Verpacken und Abfüllen von Cremes, Medizintechnik oder sterilen Produkten für Krankenhäuser oder Arztpraxen das Thema Reinraumtechnologie und sterile Produktionsumgebungen ganz oben auf unsere Agenda. Ihre Herausforderungen durch einschlägige Zertifizierungen, die Hygienerichtlinien und Kontrollmechanismen sind uns als Content-Geber für Ihre PR bestens vertraut.

Dabei verstehen wir es, Verpackungstechnologie mit all ihrem Nutzen verständlich und lebendig den Lesern der einschlägigen Print- und Onlinemedien aufzubereiten. Bei den Redaktionen sind wir seit Jahren ein geschätzter Partner. Es gibt kaum eine Ausgabe, in der kein Fachartikel von uns zu finden ist.

Unser gutes Technikverständnis ermöglicht das schnelle Reindenken auch in Ihre Verpackungstechnologie. Wir würden uns freuen, wenn Sie uns beim Wort nehmen und uns mit der Umsetzung Ihrer PR und Public-Reöations für Ihre Verpackungstechnologie herausfordern. Saupe Public-Relations: Wir freuen uns auf Ihren Anruf unter
+49 7351 – 1897-0